PURUS AWARD 2017: Vermop Digital: System ONe

Mit der Verleihung des CMS PURUS Innovation Awards 2017 (PIA) gab es einen besonderen Höhepunkt zum Abschluss des ersten Messetages. Die Jury würdigte die Innovationen der Aussteller der Internationalen Reinigungsfachmess in sechs Kategorien und vergab einen Sonderpreis.

 

In der Kategorie "Digitale Tools und Systeme" gewann VERMOP den Hauptpreis.

 

Aus der Laudatio:

Vermop Digital bietet ein zukunftsorientiertes System zur Prozessoptimierung. Sensoren im Reinigungs-Equipment sowie die präzise Ortung der Geräte ermöglichen die Datenerfassung in Echtzeit.


Über die vernetzten Geräte lässt sich jederzeit nachvollziehen, wo und wie lange gereinigt wurde, welche Gebäude besetzt sind oder wie viel Zeit für die Wege benötigt wird.


Die innovative Technologie ersetzt Scannersysteme sowie die mühsame, händische Eingabe durch das Reinigungspersonal. Räume müssen nicht mehr mit Beacons oder Barcodes präpariert werden. Durch die 3-D Visualisierung der Räume lässt sich der Reinigungsprozess detailliert nachvollziehen und gegebenenfalls optimieren.


Das System überzeugt besonders durch seine Offenheit – die Technologie lässt sich auch mit Geräten Dritter nutzen und auf andere Bereiche übertragen. Damit bildet es ein wichtiges Fundament für die Zukunft der intelligenten Prozess- und Qualitätsoptimierung.